© Easy-BUS

Überraschungsfahrt ins „Blaue“

Uns können Sie „blind“ vertrauen

„Der wahre Reisende weiß nicht, wohin die Reise geht, der wahre Abenteurer weiß nicht, was er erleben wird. Seine Reisen führen ihn nicht eher in eine Richtung als in eine andere. Seine Neugierde ist nicht auf einen bestimmten Punkt gerichtet.“

Unternehmen Sie mit uns eine Fahrt ins Blaue. Wohin? Das wird vorher nicht verraten. Lassen Sie sich überraschen!

Ihr Hotel:

Das ausgesuchte 4-Sterne Hotel liegt in einer deutschen historischen Stadt. Es erwarten Sie moderne und komfortable Zimmer mit Du/WC, Föhn, Telefon, Fernseher, Safe, Radio und Minibar. Zu den Annehmlichkeiten des Hauses gehören zwei Restaurants, eine Terrasse mit Grill, eine Bar sowie Sauna, Dampfbad und Fitnessgeräte.

  • Überraschungsfahrt ins „Blaue“
    © Easy-BUS

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Auf der Anreise (ca. 260 km) machen wir einen Zwischenstopp in der ersten historischen Fachwerkstadt. Es folgt ein geführter Rundgang durch die Altstadt, welche als eine der schönsten Deutschlands gilt. Weiterfahrt zum gebuchten Hotel und Zimmerbezug. Das Abendessen genießen Sie im Hotel. Durch die zentrale Lage des Hotels können Sie noch einen Spaziergang unternehmen.

2. Tag: Mittelalter trifft Renaissance

Bei einem Stadtrundgang erleben Sie eine charmante Altstadt und Ihre Sehenswürdigkeiten. Anschließend geht die Fahrt in eine Stadt, die Tradition und Moderne verbindet und zudem in jeder Himmelsrichtung einen anderen landschaftlichen Charakter zeigt. Hier haben Sie einen Aufenthalt zur freien Verfügung, bevor Sie in eine der ältesten Städte Deutschlands weiterfahren. Das Abendessen genießen Sie wieder im Hotel.

3. Tag: Rückreise

Auf der Rückreise machen Sie noch einen Zwischenstopp in einer Stadt, die für ihre mittelalterliche Architektur bekannt ist.

 

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus
  • 2 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 3 x geführte Stadtbesichtigung
  • 1 x geführte Besichtigung
  • 1 x Eintritt