Peter Eckert
© Easy-BUS

Belgien – in jeder Hinsicht ein Genuss

Antwerpen – Gent – Brügge – Brüssel und der Nordseestrand

Nicht nur Flanderns schönste Städte mit kulturellem Weltruhm, sondern auch der Genuss perfekt frittierter Pommes Frites mit einem der vielen Spezialbiere und natürlich beste Belgische Pralinen verzaubern und begeistern die Gäste auf Schritt und Tritt.

  • Belgien – in jeder Hinsicht ein Genuss
    Peter Eckert
    © Easy-BUS

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise nach Antwerpen und Stadtbesichtigung

Antwerpen an der Schelde. Die „Stadt am Strom“ ist das Welthandelszentrum des Diamantenhandels und -handwerks, sie ist „Rubensstadt“ und hat einen der größten Seehäfen Europas mit der größten Schleuse der Welt. Der örtliche Stadtführer wird Ihnen alles Wissenswerte über die Stadt auf den Millionen Pfählen erzählen.

2. Tag: Gent mit Grachtenfahrt

Stolz, schön und ein klein bisschen unnahbar erheben sich die Türme des mittelalterlichen Gents. Die „Kaiserstadt“ in der Kaiser Karl V. geboren wurde, überwältigt den Besucher mit ihren wuchtigen, mittelalterlichen Bauwerken. Die einst so reiche Tuchmacherstadt wird Ihnen während einem geführten Stadtrundgang am Vormittag vorgestellt. Nach einer gemütlichen Mittagspause genießen Sie bei einem Glas Sekt eine Grachtenfahrt auf der Leie mit dem herrlichen Panorama der Zunfthäuser. Danach Rückfahrt nach Antwerpen mit Aufenthalt im historischen Zentrum. Hier findet man neben Kulturerbe, eine Menge schöner Geschäfte, typische Cafés, Bierlokale und eine tolle Atmosphäre.

3. Tag: Brügge – Damme und Knokke/Nordsee

Brügge, das Venedig des Nordens steht heute auf dem Programm. In Begleitung einer örtlichen Reiseleitung gehen Sie vormittags auf Entdeckungsreise in der Mittelalter auf Schritt und Tritt lebendig wird. Die Kleinstadt prunkt mit Zeugnissen einer Epoche, als sie die wichtigste Handelsstadt nördlich der Alpen war. Brügges Stolz ist ein betörendes mittelalterliches altflämisches Antlitz, in dem der „gotische“ Traum Wirklichkeit wurde. Auf der Weiterfahrt an die belgische Nordseeküste gibt es eine Stippvisite im historischen Städtchen Damme am Kanal Brügge-Sluis, die Heimatstadt des Volkshelden Till Eulenspiegel. Im Badeort Knokke ist schließlich Zeit für einen entspannenden Strandspaziergang bei gesunder Nordseeluft.

4. Tag: Brüssel – Heimreise

Auf der Heimreise sorgt ein Zwischenstopp mit einer kombinierten Stadtrundfahrt/-gang in Brüssel für interessante Einblicke und Informationen über die Haupt- und Residenzstadt des Königreichs Belgien mit dem Hauptsitz der Europäischen Union.

4 Tage ab 480,00 €

p.P. im Doppelzimmer

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • Stadtführung in Antwerpen
  • Ausflugsfahrt Gent mit Stadtrundgang
  • 1 x Grachtenfahrt in Gent inkl. 1 Glas Sekt
  • Ausflugsfahrt Brügge – Nordsee mit Reiseleitung
  • Stadtführung in Brüssel

Unterkunft

★★★★ Hotel Van der Valk Antwerpen

Sie wohnen im 4-Sterne Hotel „Van der Valk Antwerpen“. Ein sehr gutes Komforthotel mit moderner gehobener Ausstattung sowie einem gepflegten, hochwertigen Restaurationsangebot. Für die körperliche Entspannung und Fitness stehen ein Wellnessbereich mit Fitnesszentrum und Innenpool zur Verfügung. Die geräumigen Zimmer sind mit Bad/Du/WC, Radio, Telefon, TV mit Internetzugang, Minibar und Klimaanlage ausgestattet. 

Termine und Preise

Reisecode: 1132
4-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
13.05.2021-16.05.2021 ★★★★ Hotel Van der Valk Antwerpen
Doppelzimmer
Einzelzimmer
480,00 €
560,00 €
Buchen
Zusatzinformationen
Veranstalter: Kofler-Reisen