Sylvio Dittrich
© Dresden Marketing GmbH

Dresden mal anders

Dresden – Bautzen – Radeberg – Pillnitz

Ein Wochenende in der Barockstadt Dresden mit ihren herausragenden Sehenswürdigkeiten und der idyllischen Lage im Elbtal ist immer ein Erlebnis. Gut betreut gehen Sie auf Entdeckungstour, die ausgewählte Sehenswürdigkeiten Dresdens und der Umgebung hervorhebt. Eine Reise für alle Sinne.

  • Dresden mal anders
    Anja Upmeier
    © DMG (Dresden Marketing Gesellschaft)

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise nach Dresden

Anreise nach Dresden zum „Maritim Hotel“. Durch die zentrale Lage des Hotels kann am Nachmittag ein erster individueller Stadtbummel in der historischen Altstadt unternommen werden. Zum Abendessen werden Sie im Hotel erwartet.

2. Tag: Bautzen - Radeberg

Der heutige Ausflug führt Sie nach Bautzen. Während einer geführten Stadtbesichtigung werden Sie die historische Altstadt, Baudenkmäler, mittelalterliche Gässchen und die über 1000-jährige Geschichte der Stadt kennenlernen. Im Bautz’ner Senfmuseum erfahren Sie alles, was man über Senf wissen sollte und zum Mittagessen gibt es eine Kostprobe der „senftigen“ Speisen. Am Nachmittag erwartet Sie eine Führung mit anschließender Verkostung in der Radeberger Pilsner Brauerei. Sie erhalten einen Einblick in alle Prozesse rund um die Herstellung und Abfüllung der Premiummarke und einen eigenen Eindruck von einer der modernsten Brauereien Deutschlands.

3. Tag: Dresden und Pillnitz

Nach dem leckeren Frühstück vom reichhaltigen „Maritim“-Frühstücksbuffet fahren Sie in Begleitung einer versierten Reiseleitung zum Schloss Pillnitz. Ein Rundgang durch den malerischen Schlosspark wird Sie in „königliche“ Zeiten versetzen. Zurück in Dresden lernen Sie die Stadt mal anders kennen. Sie besichtigen u.a. Dresden Neustadt und fahren mit der Dresdner Standseilbahn zum Weißen Hirsch. Während der Auffahrt schlängelt sich die Bahn durch eine malerische Natur, zwei Tunnelstrecken und über ein 102 Meter langes Brückenviadukt und die Gäste genießen hautnah den Zauber des Elbhangs. Den Abend können Sie in Eigenregie gestalten.

4. Tag: Pfunds Molkerei und Heimfahrt

Vor der Rückreise führt Sie ein Abstecher zu dem schönsten Milchladen der Welt - Molkerei Pfunds. Hier erleben Sie ein Fest für alle Sinne: ein grandioser Augenschmaus und ein Feuerwerk für Nase und Geschmack. Mit diesem Höhepunkt endet die erlebnisreiche Reise.

4 Tage ab 365,00 €

p.P. im Doppelzimmer

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung im 4-Sterne-Maritim-Hotel
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Mittagessen in Bautzen
  • Stadtführung in Bautzen
  • Eintritt und Führung Bautzner Senfmuseum inkl. Verkostung
  • Führung inkl. Verkostung Radeberger Bierbrauerei
  • 1 x ganztägige Reiseleitung „Dresden mal anders“
  • 1 x Eintritt Schlosspark Pillnitz inkl. geführter Rundgang
  • 1 x Berg- und Talfahrt mit der Dresdner Standseilbahn Weißer Hirsch
  • Nutzung des hoteleigenen Schwimmbades
  • Gratis W-Lan
  • Beherbergungssteuer

Unterkunft

★★★★ Maritim Hotel Dresden

Direkt am Elbufer von Dresden gelegen, erwartet Sie das elegante 4-Sterne-Maritim Hotel. Die stilvollen Zimmer sind mit Bad, WC, Telefon, Klimaanlage, Minibar und TV ausgestattet. Das Hotel verfügt über ein schönes Restaurant mit Wintergarten und Elbterrasse, eine gemütliche Bar und einen modernen Wellness-Bereich mit Schwimmbad, Saunen und Fitnessbereich.

Termine und Preise

Reisecode: 0155
4-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
16.08.2020-19.08.2020 ★★★★ Maritim Hotel Dresden
Doppelzimmer
Einzelzimmer
365,00 €
419,00 €
Buchen
Zusatzinformationen
Veranstalter: Kofler-Reisen