© NBTC

Monschau - Valkenburg – Maastrich

Vorweihnachtliche Stimmung mit Adventsduft und Glühwein

Weihnachtlich glitzernde Stände, funkelnder Lichterschmuck, vorweihnachtliche Stimmung, Adventsdüften und Glühwein. Erleben Sie drei einzigartige Weihnachtsmärkte, die Sie auf das bevorstehende Fest der Liebe und des Friedens richtig einstimmen werden. Nutzen Sie die Gelegenheit zum preisgünstigen Einkauf beim Werksverkauf der Firmen Lindt und Lambertz in Aachen.

  • Monschau - Valkenburg – Maastrich
    -
    © VVV Zuid Limburg

Reiseverlauf

1. Tag: Monschau – Valkenburg

Gegen Mittag erreichen Sie Monschau. Mit Lichterbäumen und Girlanden bereitet der Monschauer Weihnachtsmarkt seinen Gästen einen wirklich zauberhaften Empfang. In den geschmückten Holzbuden wird ausschließlich weihnachtliche Ware angeboten. Von Holzspielzeug bis zu handgemachten Weihnachtsdekorationen ist für jeden Besucher etwas dabei. Danach geht es weiter zu Ihrem Hotel nach Valkenburg aan de Geul. Die idyllische kleine Stadt ist das ganze Jahr über ein Besuchermagnet, aber in der Vorweihnachtszeit erreicht sie ihren absoluten Höhepunkt und verwandelt sich in ein wahres Weihnachtsparadies.

2. Tag: Maastricht und Höhlenweihnachtsmarkt

Maastricht ist die Hauptstadt der Provinz Limburg, eine der ältesten Städte der Niederlande und, nebenbei bemerkt, auch der Geburts- und Wohnort André Rieus. Es ist ein beliebter Ort für Bildung, Kultur, Erholung und Shopping. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem geführten Spaziergang durch die charmante Altstadt. In der Bisschopsmolen, der ältesten Wassermühle der Niederlande, mit angeschlossener Bäckerei können Sie im einstigen Kornspeicher eine Kaffeepause machen und ein Stück Limburgse Vlaai, eine regionale Kuchenspezialität, genießen. Dafür muss man allerdings noch gut zu Fuß sein, denn es gilt, eine steile Treppe ins Obergeschoss zu erklimmen. Den Nachmittag verbringen Sie in Valkenburg, wo Sie den Weihnachtsmarkt in der Gemeindegrotte besuchen werden. Die Grotte befindet sich am Rand des Stadtkerns. Es ist ein unterirdisches Gänge-Labyrinth, das im 11./ 12. Jahrhundert durch den Abbau von Mergel entstanden ist. Hier findet alljährlich ein ganz bezaubernder unterirdischer Weihnachtsmarkt statt. Es ist der älteste und größte Höhlen-Weihnachtsmarkt in ganz Europa. Das müssen Sie sehen!

3. Tag: Aachen und Heimreise

Bevor Sie die Heimreise antreten, machen Sie noch einen Abstecher zum "Werksverkaufviertel" in Aachen. Bei den Firmen Lambertz und Lindt finden alle Nachkatzen eine Riesenauswahl an süßen Köstlichkeiten. Die feinen Printen und Schokoladenartikel präsentieren sich hier übersichtlich in geschmackvollen Verkaufsbereichen. Wer ein süßes Geschenk für seine Lieben sucht, wird hier bestimmt etwas ganz Besonderes finden.

3 Tage ab 285,00 €

p.P. im Doppelzimmer

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus
  • 2x Übernachtung im 3 Sterne Hotel
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 2x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Eintritt Weihnachtsmarkt Gemeindegrotte
  • Stadtführung in Maastrich

Unterkunft

★★★☆ Hotel Schaepkens van St. Fijt

Das gemütliche 3-Sterne-Hotel Schaepkens van St. Fijt liegt im beliebten Urlaubsort Valkenburg aan de Geul. Das gastfreundliche, familiengeführte Haus verfügt über eine große Lobby, Restaurant und Bar sowie Aufzüge. Außerdem gibt es einen großen Garten mit Terrasse. Die Zimmer sind komfortabel eingerichtet und mit Bad bzw. DU/WC, Telefon und TV.

Termine und Preise

Reisecode: 0183
3-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
29.11.2020-01.12.2020 ★★★☆ Hotel Schaepkens van St. Fijt
Doppelzimmer
Einzelzimmer
285,00 €
345,00 €
Buchen
Zusatzinformationen
Veranstalter: Kofler-Reisen