© Archiv Vorarlberg Tourismus

Sommer in Pettneu am Arlberg

Unser begehrter Super-Spar-Urlaub

Der reizvolle Ort Pettneu - inmitten einer traumhaften Bergkulisse wildromantisch eingebettet - beschert einen unwiderstehlichen Zauber. Dieses herrliche Stück Tiroler Natur mit dem klaren rauschenden Wildbach entzückt immer aufs Neue. Ein idealer Ort für einen abwechslungsreichen und erholsamen Sommerurlaub. Schon der bloße Aufenthalt im Höhenklima bringt Erfrischung und Erholung.

All inklusive: kostenlose Getränke tagsüber bis 22.00 Uhr

  • Sommer in Pettneu am Arlberg
    Frieder Blickle
    © Vinschgau Marketing

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Anreise im komfortablen Fernreisebus über Ulm - Reutte - Imst - Landeck nach Pettneu am Arlberg. Bei einem Begrüßungscocktail mit der Wirtsfamilie wird Ihnen das Alpina Team vorgestellt.

2. Tag: Ausflug nach Südtirol

Durch das Stanzertal führt die Strecke über Landeck ins Oberinntal zum Reschenpass. Nach einem kurzen Aufenthalt in Graun am Reschensee mit seinen versunkenen Dörfern und dem Kirchturm im See, fahren Sie weiter nach Glurns in Südtirol. In dem romantischen und historischen Ortskern haben Sie Zeit zur individuellen Mittagspause und einem Aufenthalt. Nachmittags im Hotel werden Sie dann zu Kaffee und Kuchen erwartet. Nach dem Abendessen können Sie bei einem Filmabend Interessantes über Ihren Urlaubsort erfahren.

3. Tag: Wandertag

Eine gemütliche Wanderung ist auf die Nessler Alm vorgesehen. Der Seniorchef führt Sie über Bergwiesen und Hochwald zur Nessler Alm. Nach einem herzhaften Schnapserl bereiten wir alle gemeinsam in einer großen Pfanne ein deftiges Tiroler Gröstel zu. Nichtwanderer können mit dem Hotelbus das Wanderziel erreichen.

4. Tag: 3 Seen - 4 Täler

Eine Rundfahrt mit Silvretta-Hochalpenstraße ist das Thema der Tagesfahrt. Über den Arlbergpass geht die Fahrt durch das Kloster- und Montafontal über 30 Serpentinen vorbei am Vermuntstausee auf die wunderschön gelegene Bielerhöhe zum Silvrettastausee. Danach Weiterfahrt über das Zeinisjoch zum Kopsstausee. Abfahrt über ein romantisches Almtal zu den Wintersportorten Galtür und Ischgl. Heimfahrt über das Paznauntal und das Stanzertal nach Pettneu.

5. Tag: Arlberger Bergbahnen

Erklimmen Sie kostenlos mit den Arlberger Bergbahnen die Valluga auf 2.811 m. Der Inbegriff der Arlberger Bergwelt bietet einen Rundumblick in fünf Länder - das ist einmalig! Außerdem kann bei freiem Eintritt das Skimuseum St. Anton besucht werden.

6. Tag: 4-Pässe-Fahrt

Bei dieser Fahrt gelangen Sie heute über den Arlbergpass, den Flexenpass, den Schröcken - Hochtannenpass in den Bregenzerwald und über Almen und Sommersassen mit alten Wälderhäusern nach Alberschwende. Dann Weiterfahrt zum Bodensee nach Bregenz mit Mittagsaufenthalt. Heimfahrt durch das Klostertal nach Pettneu.

7. Tag: Ein Tag für Sie

Gestalten Sie am Busfreien Tag Ihren letzten Ferientag ganz nach eigenen Wünschen: eine Wanderung unternehmen, im Wellnesspark die Zeit genießen, bei Kaffee & Kuchen plaudern.

8. Tag: Heimfahrt

Heute heißt es Abschied nehmen von Ihrem Urlaubshotel am Arlberg und die Rückreise beginnt.

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus
  • 7 x Übernachtung im Komfortzimmer
  • Begrüßungscocktail
  • 7 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 5 x Wahlmenü mit Salatbuffet am Abend
  • 1 x Bauernbuffet mit Tiroler Spezialitäten
  • 1 x Fondueabend
  • 2 x Dessertbuffet
  • kostenlose Getränke im Hotel bis 22.00 Uhr (Bier, Wein, Limo, Säfte, Wasser, Tee und Kaffee)
  • täglich Kaffee und Kuchenjause, Eis und Suppenbuffet am Nachmittag
  • 1 x Filmabend
  • 1 x Hausabend mit Musik und Tanz
  • Wanderung auf die Nessler Alm, inkl. Transport, Mittagessen und Schnapserl
  • kostenlose Benutzung des Wellnessbereiches
  • Gratis Eintritt für Hallenbad im Wellnesspark Arlberg
  • 1 x Benutzung der Liftanlagen in St. Anton
  • 1 x freier Eintritt in das Skimuseum St. Anton
  • Alle Ausflugsfahrten mit unserem Bus